In der Hoffnung, dass sich mindestens halb München für das Oktoberfest entscheidet, hatten wir am letzten Wiesn-Samstag 2015 einen Bergausflug geplant. Unser ursprüngliches Ziel war das Spitzingseegebiet, denn da sind wir schon ewig nicht mehr gewesen. Aber das Wetter war einfach zu schön, um im Bierzelt zu sitzen und so war auf den Straßen Richtung Tegernsee & Schliersee bereits einiges los. Ganz pünktlich sind wir auch nicht losgekommen und als der Verkehr bei Waakirchen ins Stocken kam, ahnten wir, dass die Weiterfahrt Richtung Schliersee und weiter bis zum Spitzingsee hoch nicht besser wird. Ein Plan B musste spontan her. Wir wollten schnellstmöglich raus, loslaufen, eine schöne Aussicht und die Sonne genießen. Und so wurde die Aueralm (1.270 m) bei Bad Wiessee zu unserem Plan B für diesen Tag, obwohl sie mit der tollen Sonnenterrasse auch als Plan A empfehlenswert ist. Weiterlesen